So posh!

[unbezahlte Werbung]

Als ich den Namen von Seweras neuster Bluse las, musste ich unweigerlich an die Spice Girls denken. Ja, ich bin nicht nur so alt, dass ich sie kenne, ich war sogar zu ihren erfolgreichsten Zeiten zu alt, um sie zu mögen. Vermutlich hätte ich sie aber auch in jungen Jahren nicht gemocht, stand ich doch mit 13 Jahren auf Bob Dylan, Joan Baez, Neil Young, dicht gefolgt von Keith Jarret, dessen Album, ‚The Köln Concert‘ ich zur Konfirmation bekam und heute noch immer gern höre.  Allerdings habe ich die damalige LP vor langer Zeit durch eine CD ersetzt.

Meine Güte, was schweife ich hier immer ab. Ein ganzer Absatz über Musik und meine frühe Jugend, und nichts über die Bluse, die Anlass dafür ist, dass ich diese Woche schon den 2. Blogbeitrag schreibe.

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

Posh Blouse heißt der neue Schnitt aus dem Hause Sewera Fashion. Und auch wenn ich keinen offiziellen Bildungsauftrag hier habe, bekommt Ihr jetzt die Übersetzung von mir frei Haus geliefert: Posh heißt so viel wie todschick, vornehm und piekfein. Und mit dieser Übersetzung im Kopf warf ich mich erstmal in Rock und Absätze. Todschick und vornehm – meine Mutter hätte Tränen vor Freude in den Augen (Test, Test, Test – liest Du auch immer brav meine Beiträge, Mutter?).

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer,

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

 

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

Wie schnell man doch von so einem Namen beeinflusst ist. Es dauerte eine Weile, bis ich auf die Idee kam, die Bluse auch lässiger zu kombinieren. Und eigentlich waren es die Shorts, die ich mir nach dem Schnitt der Skinnyjeans genäht hatte. Das war meine allererste Sewera-Jeans, wo ich noch mit dem seperaten Beleg gekämpft hatte und der Reißverschluß letztlich nicht richtig saß. Als ich dann auch noch – aus welchen Gründen auch immer – den Bund zu eng gemacht hatte und vor der Wahl stand, abzunehmen oder den Bund zu korrigieren, wählte ich Letzteres mit der Konsequenz, dass die Shorts erstmal auf dem Stuhl lag.

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

Diese Woche war es aber soweit und ich trennte den Bund ab, den Reißverschluß raus und nähte alles neu und passend zusammen. Beim Bund setzte ich einfach noch ein Stück hinten ein. Und weil der rosa Denim toll zur blaugestreiften Bluse passt, wurde beides zusammen angezogen. Ihr habt hier also ein fast komplettes Sewera-Outfit, hätte sich nicht heimlich die Gingerjeans und ein abgeänderter Kaufrock eingeschlichen.

Blau-weiß gestreift war also die erste Posh und weil die so schnell genäht war, machte ich noch eine 2. hinterher. Dabei durchwühlte ich mal wieder mein Stofflager und fand diesen endlos Chiffon, den ich schon im letzten Sommer immer mal wieder an irgendwas rangenäht hatte, sowie den dünnen Baumwollstoff, den ich ursprünglich vergangenes Jahr für die 12 Colours of Handmade Fashion gekauft hatte, um festzustellen, dass ich nicht auf die Stoffbreite geachtet hatte und mein Projekt einen anderen Stoff fand. Zusammen ergaben sie nun für mich eine ideale Mischung.

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

Meine Wetterapp meldet übrigens für Sonntag in unserer Gegend 16 Grad. Mit den Posh-Blusen und der ersten Shorts in diesem Jahr bin ich also für den Frühling gewappnet (nicht, dass ich sonst nix anzuziehen hätte!). Dringend brauche ich allerdings noch eine selbstgenähte Jeansshorts für den Sommer. Das ist das Kleidungsstück, das für mich in der liebsten Jahreszeit unentbehrlich ist. Möglich ist auch, dass ich an der Posh einfach mal die Ärmel weglasse. Laßt Euch überraschen.

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

Ach ja, und von dem blauen Chiffon habe ich noch immer einen Rest…. wahrscheinlich werde ich eine Party feiern, wenn ich den aufgebraucht habe. Ganz zu schweigen, dass ich noch etliche Meter in einem anderen Blauton haben…..

shorts, diy shorts, diy mode, nähblog, german fashion blogger, posh blouse, sewera fashion, sewera schnitt, posh bluse, diy fashion blog, diy mode blog, modestil ü 50, fashion style diy, chiffon, slow fashion, nähen statt kaufen, i make my clothes, je couds, patron, pattern, blouse pattern, pdf pattern blouse, derdiedaspunkt, rapantinchen, diy don't buy, stoffe hemmers, baumwollvoile, outfit of the day, skinnyjeans, gingerjeans, nachhaltige mode, streifenbluse nähen, bluse nähen, 50 plus influencer

So, jetzt aber:

Die Fakten

Schnitt: Posh Blouse von Sewera Fashion

Stoffe: Blau-weiß gestreifte Viskose von Stoffe Hemmers, dünner Baumwollstoff von Rapantinchen, Chiffon aus dem Lager mit unbekannter Herkunft.

In den Nebenrollen:

Shorts und helle Jeans: Skinnyjeans von Sewera Fashion; dunkle Jeans – Ginger Jeans von Closet Case Patterns. Rosa Hose, Cassie Biker Leggings von Style Arc, Samtrock: eigener Schnitt.

Demnächst folgen hier 5 Fragen am Fünften, sowie Ergebnisse vom Probenähen für TinaLisa Schnittdesign und Wardrobe by me.

Jetzt wünsche ich Euch eine schöne Restwoche und genießt die steigenden Temperaturen.

Eureimg_3512

Verlinkt bei Rums

 

Advertisements

2 Kommentare zu „So posh!

  1. Deine Bluse steht dir ausgezeichnet – sowohl in schick als auch in lännsig 🙂
    Ich habe mir garnicht die Mühe gemacht und über den Namen nachgedacht – vielleicht sollte ich sie auch mal anders als zur Jeans kombinieren…

    Liebe Grüße
    Lara

    Gefällt mir

    1. Das ich über den Namen nachgedacht habe, liegt wohl auch an meinem früheren Beruf als Übersetzerin 😂 Ja, sie ist erstaunlich wandlungsfähig und vor allem bequem.
      Liebe Grüße,
      Julia

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s