Pink Poodle ist der neue Pink Panther

Pink Poodle ist der neue Pink Panther

[unbezahlte Werbung]

Bei den eisigen Temperaturen, wie wir sie jetzt haben, gab es für mich bisher immer nur den Griff zu meinen gekauften Daunenjacken. Wintermäntel und Jacken hatte ich mir zwar auch schon genäht, aber mal ehrlich – wenn man sich nicht gerade aufbrezeln muss, nützen die Dinger bei klirrender Kälte nicht.

Schnittreview, Schnittmuster Winterjacke, 4 Season Jacket, Thermolam, Volumenvlies, Steppjacke, Driessenstoffe, Winterjacke nähen, Sewera Fashion, DIY Winterjacke, DIY Steppjacke, pink poodle, nähen statt kaufen, ich nähe meine Kleidung, diy jacke, abnehmbare Kapuze, Futterstoff, 50 plus fashionstyle, wintermode 2018, fake fur, fake fur jacket, 50 plus influencer, dierdiedaspunkt,ginger jeans, diy warme jacke,

Im Herbst nähte ich für Sewera Fashion die 4 Season Jacke zur Probe, allerdings einmal aus dünnem Anzugstoff und einmal aus Scuba. Einige andere Mitglieder der Gruppe waren schon längst im Winter angekommen und machten tolle Stepp-und Wintermäntel, abgefüttert mit Thermolam – mir bis dahin völlig fremd. Aber ich wäre nicht ich, wenn ich nicht so neugierig wäre und es mal probieren musste.

Schnittreview, Schnittmuster Winterjacke, 4 Season Jacket, Thermolam, Volumenvlies, Steppjacke, Driessenstoffe, Winterjacke nähen, Sewera Fashion, DIY Winterjacke, DIY Steppjacke, pink poodle, nähen statt kaufen, ich nähe meine Kleidung, diy jacke, abnehmbare Kapuze, Futterstoff, 50 plus fashionstyle, wintermode 2018, fake fur, fake fur jacket, 50 plus influencer, dierdiedaspunkt,ginger jeans, diy warme jacke,

Bei Driessenstoffe entdeckte ich dann den tollen Pudelstoff, allerdings eine sehr dünne und weiche Qualität. Normale Vlieseline und ein dünnes Futter hätten eine tolle Übergangsjacke gemacht, aber ich wollte endlich mal etwas, was meine Daunenjacken bis zu einem gewissen Minusgrad ersetzt. Und so bestellte ich mein erstes Thermolam bei Buttinette. Hilfreich wäre in dem Zusammenhang gewesen, wenn ich mir mal die Breite angesehen hätte. Hatte ich aber nicht.

Als ich mich vor  2 Wochen endlich an das Projekt machte, merkte ich nämlich, dass ich zwar ausreichend Stoff und Futter, aber nicht genügend Thermolam hatte. Ich hätte jetzt locker neu bestellen oder in einem Stoffgeschäft in der Nähe mehr kaufen können, aber ich war bereits mitten im Projekt und da gab es kein Halt mehr. Hilfreich kam mir da mein Stoff- und Gedönslager entgegen. Meine überdimensional große Rolle mit Volumenvlies, das ich nie angetastet hatte, wurde zum Retter in der Not. Fehlkäufe können manchmal so nützlich sein.

Schnittreview, Schnittmuster Winterjacke, 4 Season Jacket, Thermolam, Volumenvlies, Steppjacke, Driessenstoffe, Winterjacke nähen, Sewera Fashion, DIY Winterjacke, DIY Steppjacke, pink poodle, nähen statt kaufen, ich nähe meine Kleidung, diy jacke, abnehmbare Kapuze, Futterstoff, 50 plus fashionstyle, wintermode 2018, fake fur, fake fur jacket, 50 plus influencer, dierdiedaspunkt,ginger jeans, diy warme jacke,

Schnittreview, Schnittmuster Winterjacke, 4 Season Jacket, Thermolam, Volumenvlies, Steppjacke, Driessenstoffe, Winterjacke nähen, Sewera Fashion, DIY Winterjacke, DIY Steppjacke, pink poodle, nähen statt kaufen, ich nähe meine Kleidung, diy jacke, abnehmbare Kapuze, Futterstoff, 50 plus fashionstyle, wintermode 2018, fake fur, fake fur jacket, 50 plus influencer, dierdiedaspunkt,ginger jeans, diy warme jacke,

 

Schnittreview, Schnittmuster Winterjacke, 4 Season Jacket, Thermolam, Volumenvlies, Steppjacke, Driessenstoffe, Winterjacke nähen, Sewera Fashion, DIY Winterjacke, DIY Steppjacke, pink poodle, nähen statt kaufen, ich nähe meine Kleidung, diy jacke, abnehmbare Kapuze, Futterstoff, 50 plus fashionstyle, wintermode 2018, fake fur, fake fur jacket, 50 plus influencer, dierdiedaspunkt,ginger jeans, diy warme jacke,

Und wahrscheinlich wäre ich mit allem innerhalb von 1-2 Tagen fertig gewesen, hätte nicht zum entscheidenden Punkt meine Links/Rechts Schwäche eingesetzt. So kam ich zu dem Vergnügen, im Grunde so gut wie jede Naht einmal aufzutrennen.  Wer will schon 2 linke Ärmel? Ganz zu schweigen von der Verwechslung der vorderen Seiten- und Mittelteile. Ja, es macht Spaß Overlocknähte aufzutrennen… Weiterlesen „Pink Poodle ist der neue Pink Panther“

Wir verreisen: Von der Schweiz bis Costa Rica

Wir verreisen: Von der Schweiz bis Costa Rica

[unbezahlte Werbung]

Liebe Mitreisende,

der heutigen Beitrag ist einmal etwas anders. Das gleichzeitige Erscheinen von 2 Ebooks hat mich zu diesem Schritt geführt. Ich mag gern jedem Schnittersteller einen eigenen Beitrag widmen und ich könnte jetzt 2 Blogposts schreiben, aber dann habt Ihr vielleicht keine Lust gleich 2 zu lesen. Darum mache ich heute einen Spagat, einen Sprung, eine virtuelle Reise zwischen der Schweiz, vertreten durch Carina von Sewera und Costa Rica, vertreten durch Kennis von Itch to Stitch. Wir schweifen gleich in die Ferne….

Stop Nr. 1 – Costa Rica: Die Zamora Bluse von Itch to Stitch

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

Ich warte schon eine Weile ganz ambitioniert darauf, über diese schöne Bluse zu schreiben. Es ist Schluppenbluse Nr. 2 nach der Aurora von Wardrobe by me. Als ich die ersten Schluppenblusen sah, dachte ich noch, „nee, nix für mich. Da seh ich ja aus wie meine eigene Großmutter“. Aber mancher kennt mich mittlerweile und aus der ersten Abneigung entsteht dann plötzlich die große Liebe. Das war schon mit dem Musselin aka Spucktuch so, ging über Rüschenblusen (ja, da kommt noch ein Blogpost drüber) bis hin zum Hoodie. Hauptsache erstmal alles ablehnen, um dann ganz langsam weich zu werden. Aber glaubt man ja nicht, dass ich mich da beeinflussen lasse. Ich doch nicht! Ich bilde mir meine eigene Meinung, die ich je nach Außenstimulanz (und das ist kein Einfluss – philosophische Diskussionen bitte in den Kommentaren) anpasse oder auch nicht.

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

Die Zamora Bluse ist kein brandneues Schnittmuster, aber es gibt es jetzt in deutscher Übersetzung und ich war beim testen mit dabei. Ich mag die biesenähnlichen Falten am Vorderteil und die Abnäher vorne und hinten, wodurch alles eine tolle figurbetonte und feminine Form bekommt. Und nachdem Bluse Nr. 1 fertig war, hatte ich auch bereits Bluse Nr. 2 im Kopf. Ich wollte unbedingt eine weiche rote Bluse haben.

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

Dafür bestellte ich beim Stoffhandel wieder meinen geliebten Koshibo. Jetzt war nur die Zeit mein Problem, denn ich hatte noch andere Kleidung zu nähen und hatte schon die Befürchtung, dass die rote Bluse nicht bis zum Erscheinen der deutschen Übersetzung fertig sein würde. Dann aber las ich, dass bei Kennis von Itch to Stitch in Costa Rica eingebrochen wurde und alle Wertsachen, inkl. Computer und Kamera weg waren. Dadurch verschob sich die Veröffentlichung und ich konnte meine Bluse doch noch fertig nähen.

Ich mag die Zamora. Sie steht meiner anderen Schluppenbluse Aurora in nichts nach. Und das Rot passt toll zu schwarzen Hosen:

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

Zum (fast) schwarzen Rock (ich habe tatsächlich keinen rein schwarzen Rock!!)

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

Oder zur Jeans. Diese Kombination bevorzugt mein Liebster.

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

zamora bluse, itch to stitch, bluse nähen, schluppenbluse nähen, schluppenbluse, koshibo, costa rica, viskose, deutsches schnittmuster, schnittmuster deutsch, kennis, derdiedaspunkt, nähliebe, modaljersey, sewera, 4 season jacket, 4 jahreszeiten jacke, Jacke selbernähen, diy jacke, scuba, kapuze, anzugstoff, schweiz, probenähen, reisen, blogger ü 50, modeblog, fashionblog,

Weiterlesen „Wir verreisen: Von der Schweiz bis Costa Rica“

Farfar – Selfish Sewing at its best

Farfar – Selfish Sewing at its best

unbezahlte Werbung

Short english summary at the end of this post.

Ich bin bekennender Fan der Schnitte von Wardrobe by me aus Dänemark. Nach Frieda Shorts, Susie Slip Dress, den Blusen Hera, Janis und Aurora, kam zuletzt ein Testaufruf zu einer Herrenjacke, dem Farfar Cardigan (*Farfar ist dänisch für Großvater).

farfar, cardigan, wardrobebyme, selfish sewing, men fashion, men diy cardigan, pattern for men, classic cardigan diy, danish pattern, herrenjacke schnittmuster, diy herrenjacke, unisex jacke, jacke boyfriendstyle, diy jacke, diy cardigan, cardigan schnittmuster, stoffmarkt, das königskind, derdiedaspunkt

Wow, dachte ich mir. Genau richtig, denn mein Partner hat Ende November Geburtstag und ich beginne spätestens im September mit der üblichen Frage, auf die die übliche Antwort kommt:

„Liebling, was wünscht Du Dir zum Geburtstag?“ – „Nix!“  –  Als nächstes erinnere ich ihn gern jedesmal an den Moment wo ich ihm gratuliere und er ganz aufgeregt da sitzt und „GESCHENKE!  GESCHENKE ! GESCHENKE !“ ruft. Wir könnten uns dieses Gespräch eigentlich sparen, aber es ist eine Tradition geworden. Irgendwann… irgendwann wird er Nix kriegen, eingewickelt in einen großen Karton! Ich schwöre es!

Aber da war ja nun der Cardigan… Offensiv fragte ich ihn, ob er ihm gefällt und er einen zum Geburtstag haben möchte! Dummerweise war seine Einschränkung ein wenig kontra-produktiv für das Probenähen. Cardigan Ja! – Fotos für das Ebook- deutliches „Nein“!

Jetzt war ich allerdings voll und ganz aufs Probenähen fixiert. So schrieb ich, dass ich gern mitmachen würde, aber zuerst nach einem Modell suchen müsste… Nach einigem Hin und her hatte ich im familären Umfeld mein Modell gefunden und konnte mitmachen.

farfar, cardigan, wardrobebyme, selfish sewing, men fashion, men diy cardigan, pattern for men, classic cardigan diy, danish pattern, herrenjacke schnittmuster, diy herrenjacke, unisex jacke, jacke boyfriendstyle, diy jacke, diy cardigan, cardigan schnittmuster, stoffmarkt, das königskind, derdiedaspunkt

Ich nähe ja vorwiegend für mich selbst. Meinen Partner habe ich auch schon einmal benäht, einen anderen Freund von mir auch, aber beide Male bekam ich ein altes, abgelegtes Kleidungsstück, von dem ich wusste, es würde passen. Diesmal war es anders. Und der Nähfluss geriet jedesmal ins Stocken, weil mein männliches Model zur Anprobe nicht zur Verfügung stand. Ein Tag vor Fotoabgabe konnte ich endlich überprüfen, ob alles richtig sitzt. Einige kleine Änderungen sowie die Fertigstellung des gesamten Cardigans waren schnell gemacht. Am nächsten Tag sollte dann die finale Anprobe inklusive Fotos stattfinden. Zuerst jedoch zog ich das Cardigan erstmal selbst an, um einen ungefähren Eindruck zu bekommen. Und kaum hatte ich dieses Kuschelstück an, wollte ich es nicht mehr ablegen. Aus Spass postete ich ein Foto davon in unsere Testgruppe bei Facebook und erhielt die ersten Komplimente. Aus meinem Vorschlag, ein Unisexmodell zu machen, kam schnell der Begriff Cardigan im Boyfriendstyle. Christina, die Designerin, schlug mir sogleich vor, dass ich in meinem Blog gern zusammen mit der Herrenjacke meine Version zeigen könnte.

farfar, cardigan, wardrobebyme, selfish sewing, men fashion, men diy cardigan, pattern for men, classic cardigan diy, danish pattern, herrenjacke schnittmuster, diy herrenjacke, unisex jacke, jacke boyfriendstyle, diy jacke, diy cardigan, cardigan schnittmuster, stoffmarkt, das königskind, derdiedaspunkt

Zufällig war an dem Sonntag, wo die Fotos fertig sein sollten, gerade Stoffmarkt in Frankfurt. Der erste und einzige dieses Jahr und ich wollte unbedingt nach Futterstoff schauen. So zumindest meine Rechtfertigung für einen Besuch. Bei Instagram berichtete ich vorab darüber und machte eine Umfrage, ob ich am Ende nur das kaufe, was ich brauche oder doch viel mehr. Und der Instagramgemeinde kann ich scheinbar nichts mehr vormachen…. 100% waren der Meinung, ich würde mehr als Futterstoff kaufen. – Sie behielten recht.

farfar, cardigan, wardrobebyme, selfish sewing, men fashion, men diy cardigan, pattern for men, classic cardigan diy, danish pattern, herrenjacke schnittmuster, diy herrenjacke, unisex jacke, jacke boyfriendstyle, diy jacke, diy cardigan, cardigan schnittmuster, stoffmarkt, das königskind, derdiedaspunkt

An einem der ersten Stände fand ich den wunderbaren Strickfleecestoff und kaufte umgehend 2,30 m für meinen eigenen Cardigan. Das war Stoff Nr. 1, dem noch diverse andere folgten bis ich mich wieder auf den Futterstoff der gerade eben noch in meine blaue Ikeatasche passte. Am Ende fuhr ich gut beladen zu meinem Fototermin und war sehr zufrieden, dass wir beim letzten Tageslicht noch einige gute Fotos machen konnten.  Weiterlesen „Farfar – Selfish Sewing at its best“