„Rumba, Rumba, Rumba ist modern“

„Rumba, Rumba, Rumba ist modern“

[unbezahlte Werbung]

Das ist der Titel eines Hörbuchs von dem mittlerweile leider verstorbenen Harry Rowohlt den ich noch heute verehre. Er war nicht nur ein begnadeter Übersetzer und Sprecher mit einem unglaublichen Gefühl für Sprache und Pointen sondern hatte auch eine Rolle als Obdachloser in der Lindenstrasse. Seine Lesungen, von denen es viele auf CD gibt, sind ein Erlebnis. Die kleinste Begebenheit konnte er so erzählen, dass man am Ende laut lachen musste. Und er war ein Meister der Abschweifungen. Die sind mindestens genauso gut wie sein eigentliches Programm.  Mein Partner und ich hatten das große Glück, ihn vor einigen Jahren live sehen und hören zu können. Und nicht nur das, wir haben auch mit ihm gesprochen, weil er – wie wir – draußen vor der Tür des Saales stand und eine Zigarette rauchte. Fern ab der Heimat war ich froh, nicht nur Harry Rowohlt sondern auch einen Hamburger sprechen zu können. So hatten wir einen netten Schnack und einen noch wunderbareren Abend.

diy fashionblogger, rumba shirt, schnittmusterlounge, slow fashion, diy shirt, Raffärmel, ginger jeans, pdf pattern, dawanda, makerist, harry rowohlt, der paganini der abschweifungen, rumba ist modern, fup, diy kleid, basic shirt, t-shirt nähen, i sew my clothes, je couds, coudre, sewing, textile art, artist, sewing artist, derdiedaspunkt, diy mode blogger, german blogger, sewing blog, landgraf uhren, pink shirt, pretty in pink, milliblus, kleid nähen, jerseykleid nähen, shirt selbermachen, seamstress, tailoring, 50 plus influencer, modestil ü40,

Und wer jetzt Interesse an den CDs bekommen hat, dem Empfehle ich auch neben „Rumba, Rumba, Rumba ist modern“ noch „Der Paganini der Abschweifungen“, „Fup“ und eigentlich alles, was dieser grandiose Mann mit der sonoren tollen Stimme gemacht hat (außer der Lindenstrasse – mit der hab ich mich nie anfreunden können.)

Aber ich schweife auch ab. Es geht hier schließlich nicht um Harry Rowohlt, obwohl ich noch wesentlich mehr über ihn schreiben könnte, sondern um das Shirt Rumba von Schnittmusterlounge.

diy fashionblogger, rumba shirt, schnittmusterlounge, slow fashion, diy shirt, Raffärmel, ginger jeans, pdf pattern, dawanda, makerist, harry rowohlt, der paganini der abschweifungen, rumba ist modern, fup, diy kleid, basic shirt, t-shirt nähen, i sew my clothes, je couds, coudre, sewing, textile art, artist, sewing artist, derdiedaspunkt, diy mode blogger, german blogger, sewing blog, landgraf uhren, pink shirt, pretty in pink, milliblus, kleid nähen, jerseykleid nähen, shirt selbermachen, seamstress, tailoring, 50 plus influencer, modestil ü40,

diy fashionblogger, rumba shirt, schnittmusterlounge, slow fashion, diy shirt, Raffärmel, ginger jeans, pdf pattern, dawanda, makerist, harry rowohlt, der paganini der abschweifungen, rumba ist modern, fup, diy kleid, basic shirt, t-shirt nähen, i sew my clothes, je couds, coudre, sewing, textile art, artist, sewing artist, derdiedaspunkt, diy mode blogger, german blogger, sewing blog, landgraf uhren, pink shirt, pretty in pink, milliblus, kleid nähen, jerseykleid nähen, shirt selbermachen, seamstress, tailoring, 50 plus influencer, modestil ü40,

Ich hatte anfangs die Befürchtung, dass die Raffungen am Ärmel nach Puffärmeln aussehen würden, aber nachdem ich das erste Shirt fertig hatte, wurde ich eines Besseren belehrt. Und als letzte Woche noch Minustemperaturen waren, konnte ich es gut unter einem Pulli tragen ohne am Ende auszusehen, als hätte ich den Winter über an meiner Oberarmmuskulatur gearbeitet. Weiterlesen „„Rumba, Rumba, Rumba ist modern““